Wir ermitteln den angemessenen Verkaufspreis für Sie!

Für viele Besitzer eines selbstbewohnten Hauses ist es sehr schwierig, den Verkaufspreis ihrer Immobilie realistisch einzuschätzen: Erinnerungen und emotionale Aspekte verschleiern den sachlichen Blick und auch getätigte Investitionen, wie zum Beispiel der Einbau eines Schwimmbereichs, lassen den Wert in den Augen der Besitzer hochschnellen.

Emotionale Aspekte oder vermeintliche Maßnahmen der Wertsteigerung spielen in der Realität bei der Festlegung eines angemessenen Verkaufspreises jedoch kaum eine Rolle. Die potentiellen Käufer betrachten Ihre Immobilie nicht mit Ihren Augen und auch der von Ihnen so sehr geschätzte Pool stellt für einen potentiellen Käufer vielleicht eher ein Kaufhindernis dar.

Entscheidend für die Festlegung des Verkaufspreises ist nicht der emotionale Wert einer Immobilie, sondern der sogenannte Marktwert. Neben den Aspekten Grundstücks- und Immobiliengrundfläche, Baujahr, Ausstattung, Zustand, Modernisierung und baulichen Besonderheiten werden hier vor allem die Region und die Lage der Immobilie relevant. Der Wert des Objekts steigt, wenn das Umfeld eine differenzierte Infrastruktur aufweist: Schulen, Kindergärten oder auch günstige Verkehrsanbindungen sind hier wesentliche Faktoren.

Das Team von PHI vermittelt seit dem Jahr 2000 Immobilien in der Region Aachen und verfügt über fundierte Kenntnisse zum regionalen Immobilienmarkt. Lassen Sie sich von unseren Spezialisten bei der Ermittlung eines angemessenen Verkaufspreises unterstützen. Wir beraten Sie gerne!

Informieren Sie sich jetzt!

Sie erreichen uns von 7:00 bis 22:00 Uhr - 7 Tage die Woche

0241-400 870 oder